Unsere Tätigkeiten

In vielen Fällen schreibt das Gesetz die Mitwirkung des Notars im Interesse der Beteiligten vor, insbesondere bei Vorgängen von besonderer Bedeutung. Die Einschaltung des Notars dient dem Schutz vor rechtlicher Benachteiligung und gewährleistet Rechts- und Beweissicherheit.

Der Notar ber√§t Sie zu inhaltlichen Fragen und rechtlichen M√∂glichkeiten. Er formuliert den Vertrag¬†nach Ihren W√ľnschen. So entstehen keine Formfehler, unklare oder falsche Formulierungen.¬†Rechtliche Fallstricke werden umgangen.

Notarielle Urkunden sind auch Vollstreckungstitel, so dass Gerichtsverfahren zur Durchsetzung oft vermieden werden können. Der notarielle Vertrag erspart damit Zeit, Kosten und spätere Streitigkeiten.
Der Notar ist von Berufs wegen zur Unparteilichkeit verpflichtet, darf also nicht nur die Interessen 
einer Vertragsseite vertreten. Das unterscheidet ihn vom Rechtsanwalt.

Unsere Arbeitsschwerpunkte finden Sie im obigen Men√ľpunkt “Unsere T√§tigkeiten” gesondert aufgef√ľhrt. Sollten Sie zu einem der¬†Themen Fragen oder W√ľnsche haben, scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Gern helfen wir Ihnen weiter.